open mobile device navigationNavigation
 
ZAV Logo

KV-Lehre und Praktikum in einer Anwaltskanzlei

Eine Lehre in einem Anwaltsbüro bietet Jugendlichen eine solide Berufsausbildung und ausgezeichnete Referenzen für ihre spätere berufliche Laufbahn. Die Ausbildung ist umfassend und vielfältig. Lehrabgänger aus Anwaltskanzleien sind wegen ihrer Genauigkeit und Diskretion gefragte Mitarbeitende in Anwaltskanzleien, öffentlichen und privaten Diensten und Institutionen.

  1. Lehrstelle und Praktikum suchen – Schüler
  2. Lehrstelle schaffen und Lernende ausbilden – Kanzleien mit Lernenden
  3. Workshops und Anlässe der Lehrstellenförderung

Kontakt
Mirjam Renzen, Berufsbildungskoordinatorin, Tel. 079 561 62 83, mirjam.zopfi@zav.ch

Berufsorientierung "KV-Lehre in Anwaltskanzlei"

Gerne stellen wir interessierten Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Berufsorientierung «KV-Lehre in einer Anwaltskanzlei» des Zürcher Anwaltsverbands vom 2. September 2020 diverse Handouts und ergänzendes Material zur Verfügung zu den Themen:

  • Organisation und Ablauf der Lehre
  • Ausbildung in der Kanzlei
  • Zuständigkeiten und Ansprechpartner während der Lehre
  • Tipps zum Bewerben und zur erfolgreichen Lehrstellensuche

Bei Fragen steht Ihnen die Berufsbildungskoordinatorin Mirjam Zopfi gerne zur Verfügung.

Wir danken allen Schülerinnen und Schüler für das Interessen und wünschen Ihnen viel Glück bei der Stellensuche!!

News
Vorstand 2021
more...

All news

Lehrstellenförderung des Zürcher Anwaltsverbands
KV-Lehre und Praktikum in einer Anwaltskanzlei
Lesen Sie mehr

Internetplattform BGFA
Rechtsprechung

© 2021 Zürcher Anwaltsverband